Hunde an Rügens Stränden

By 16. März 2017 November 19th, 2019 Reisen mit Hund auf Rügen

Wer seinen Urlaub mit dem Vierbeiner verbringen will, ist mit Rügen gut beraten. Es gibt abgelegene und ruhige Strandabschnitte, an denen keine Leinenpflicht besteht. Hier verbringt man unbeschwerte Ferien mit Hund, hier können die Tiere toben und im Wasser spielen. Außerhalb der Hauptsaison, vom 1. Mai bis zum 30. September, sind übrigens sämtliche Strände auf der Insel für Hunde zugänglich.  Lesen Sie hier, was beim Urlaub mit Hund zu  beachten ist bzw. was für Infos es gibt.